Hinter der Tür

Erstveröffentlichung online Bastei Lübbe:  Schattenreich


Im inneren Heiligtum seiner Unfindbarkeit kratzte ŽHarBarrRak seinen Rücken und sog den Duft ein, der von der opfernden Menschin zu ihm strömte. Er kicherte. Mit dem Mann hinter der Tür würde er die Pläne der Alten erneut unterlaufen.

*

In der Kanne auf dem Stövchen dampfte der Tee, den ihre Mutter seit Jahren für sie zusammenstellte. Mit einem zufriedenen Seufzer legte Sandy Masters die Füße hoch und zog die Wolldecke darüber. Hin und wieder schabte ein Zweig über die Fensterscheibe, aber sonst war es draußen still und dunkel.

Behutsam schob Sandy die alten Fotos auf dem Tisch auseinander. In der Schule und auch während ihres nunmehr dreijährigen Studiums hatte sie keinen Anschluss bei anderen gefunden und die lachenden Menschen auf den Bildern waren ihr fremd. Trotzdem konnte sie sich nur schwer von ihnen trennen.

Sandy blinzelte zu ihrem Kater, der am anderen Ende der Couch lag. „Was meinst du?“, fragte sie ihn. „Wäre mein Leben anders, wenn Steven damals nicht verschwunden wäre?“

Bonkers Reaktion auf die simple Frage war erstaunlich. Er fauchte, und dann kratzte er wie verrückt an der Terrassentür, bis Sandy sie endlich öffnete. Der Kater jagte durch den Garten und quetschte sich durch die Hecke auf das Nachbargrundstück. Ein Windstoß fegte über den Tisch und ließ eines der Fotos auf den Boden trudeln. Schnell zog Sandy die Tür zu und bückte sich nach dem Bild. Steven. Ihre Finger zitterten, als sie das Foto unter die anderen schob…

Um das eMag herunterzuladen, klicken Sie bitte auf das Bild.  Die Seite öffnet sich in einem neuen Fenster/Tab und führt zu den aktuellen Ausgaben.  Die früheren Magazine finden Sie im Archiv.

Cover: Raimund Peter

Aus dem Inhalt von TERRACOM 126:

  • Jede Menge News aus allen phantastischen Bereichen
    Story: Der abgerissene Arm von Sven Klöpping
    Story: 2132 von Sven Klöpping
    Story: Absencen
    Story: Hinter der Tür von Michael Mollroney
    Story: Tiddlewog in der Kugel von Jana Paradigi
    MAGAZIN ALISHAS FANTASTIK-JOURNAL
    Klassiker der Science-Fiction #6: „Schafe blicken auf“ von John Brunner
    und mehr …
    Jede Menge Grafiken …

Kommentar verfassen