Heiß gelappt

Gibt es eigentlich noch irgend etwas, das nicht krank macht oder Körperregionen schädigt? Nun also auch die Laptops. Sie bringen zwar nicht die sprichwörtliche K**** zum Dampfen, aber der fragliche Vorgang spielt sich nicht allzuweit entfernt ab.

Angeblich haben amerikanische Forscher nachgewiesen, dass auf dem Schoß gehaltene Laptops unfruchtbar machen. Sie werden im Inneren des Gehäuses bis zu 70° heiß (d.h.: die Laptops, nicht die Forscher. Deren Temperaturerhöhung ergibt sich aus dem Folgenden) – und bei 29 Probanden zwischen 21 und 35 erhöhte sich entsprechend die Temperatur im linken Hoden um 2,6° und im rechten um 2,8°. Für die Produktion und Entwicklung von Spermien soll das wohl nicht so gut sein.

Allerdings scheint es nur zu funktionieren, wenn ER beim Laptoppen die Beine zusammenkneift, damit das kostbare Stück nicht vom Schoß rutschen kann.

Was lernen wir also dazu?

a) Wer die Pille nicht verträgt, sollte seinen Mann gründlich heiß machen.

b) Rechts wird es heißer als drüben.

10.12.04